Klettersteigwoche Berchtesgadener Land

Lieber Wanderer, Klettersteigfreunde und Outdoorliebhaber,

Unsere Klettersteigwoche vom 19.09. – 26.09.2020 geht in diesem Jahr wegen der ganzen Corona Situation nicht nach Italien oder Österreich, sondern ins Berchtesgadener Land!
 
Von hier aus gibt es viele Möglichkeiten die unterschiedlichsten Klettersteige zu erreichen. Der Isidor Grünsteig Klettersteig direkt am Königsee, der Mannlgrat vom Kehlstein auf den Hohen Göll, der Königsjodler am Hochkönig, der Schützensteig am Jenner……und noch viele mehr.
Wir entscheiden vor Ort wieder, welche Klettersteige wir uns gemeinsam zutrauen.
Wir können auch einem Tag Wandern, falls die Kräfte in den Armen und Fingern nicht mehr ausreichen für einen Klettersteig.
Es gibt ja genug zu sehen in dieser Region……
 
Der Königsee mit der Wallfahrtskirche Sankt Bartholomä und der Watzmann sind die Wahrzeichen der Region. Der fjordartige Königsee zählt zu den saubersten Gebirgsseen und liegt eingebettet zwischen steil aufsteigenden Felswänden geschützt in den Berchtesgadener Alpen. Er ist an der tiefsten Stelle bis zu 190m tief, sein Wasser schimmert smaragdgrün.
Bereits 1910 wurde der Königsee und das Gebiet rund um den See als schützenswertes Stück Natur angesehen und das Schutzgebiet Königsee geschaffen.
 
Der Watzmann ist ein weiteres Wahrzeichen der Berchtesgadener Alpen. Er hat eine Höhe von 2713m und ist somit zugleich der höchste Punkt des Berchtesgadener Landes und einer der höchsten Berge Deutschlands.
Das Watzmannhaus liegt auf einer Höhe von 1930m und ist bei einer Tageswanderung ebenfalls gut zu erreichen.
 
Unsere Zimmer habe ich im Sporthotel Seimler gebucht.
Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern, auf Wunsch und je nach Kapazität ist auch ein Einzelzimmer buchbar. Hier würde dann zusätzlich zum Reisepreis noch der Einzelzimmerzuschlag dazu kommen.
Uns stehen wie immer 3 Einzelzimmer und 3 Doppelzimmer zur Verfügung.
 
Das Hotel hat ein Schwimmbad sowie eine Sauna, welche wir kostenlos nutzen können.
 
* TREFFPUNKT UND ABFAHRT !!! *
 
Wir treffen uns am 19.09.2020 um 8:00 Uhr in Dresden am Bahnhof Neustadt ( Haupteingang ) und nach einladen unserer Sachen gehts dann gemeinsam mit einem VW – T5 Kleinbus in Richtung Berchtesgaden.
 
* LEISTUNGEN !!! *
 
Im Reisepreis sind 7 Übernachtungen mit Halbpension, die Hin- und Rückfahrt sowie alle anfallenden Kosten ( Diesel, Kurtaxe ) bereits enthalten.
 
Wer kein eigenes Klettersteigset besitzt, dem würde ich eins organisieren. Ausleihgebühr für 1 Woche 49,00 Euro.
Den Helm ( kann auch ein Fahrradhelm sein ) muss jeder selbst mitbringen.
Zum Klettern eignen sich am besten Gartenhandschuhe ( gummiert ) aus dem Baumarkt !!!
 
!!! REISERÜCKTRITTSVERSICHERUNG !!!
 
Ich würde Euch noch empfehlen im Falle eines Falles eine Reiserücktrittsversicherung bei eurer Versicherung abzuschliessen. Es kann immer etwas passieren…..was man natürlich nicht hofft.
 
Wer an unserer Klettersteigwoche teilnehmen möchte, den würde ich hiermit um eine
Anzahlung bis zum 31.07.2020 bitten.
 
Mit der Anzahlung wird die Anfrage verbindlich.
 
Ich freu mich auf Euch und viele schöne Gipfel, welche wir erklettern werden.
 
Eure Jana